FANDOM


Willkommen zur krassesten Game Show im Netz!

Mein Name ist Jan und ich bin der Kopf hinter "Death Realms".

Death Realms würde zu Deutsch "Todes Bezirk" heißen und ist eine Internet Web Show in der Hochsicherheits- Insassen gegen Zombies antreten! Ihr fragt euch jetzt sicher warum? Die Antwort ist simpel, weil es eben Spaß macht!

Wir bieten den Leuten die Gelegenheit auf eine neue Chance, alles was sie dazu machen müssen ist 30 Minuten in der Arena überleben. Klingt voll langweilig oder? Das dachte ich mir auch, habe dem ganzen danach ein bisschen mehr "Pepp" gegeben. Die Arena ist modular gestaltet und kann sich jederzeit in seiner Form ändern und das beste daran, die Zuschauer entscheiden über diese moludaren Eigenschaften aktiv mit! Ihr könnt per Votum die Arena verändern und beispielsweise Säulen wie Speere aus dem Boden rasen lassen oder den Boden einfach auflösen und Zombies oder (Je nach Situation) den gerade kämpfenden mit in den Abgrund zu schicken. Doch damit längst nicht genung, ferner könnt ihr aktiv an dem kämpfenden herum experimentieren und ihn so beispielsweise langsamer machen, anfälliger für Viren oder ihn eben bei seinem Kampf unterstützen. Death Realms ist ein Spaß für alle aufgeweckten Zuschauer die einfach mehr machen wollen, als nur diese blöde Glotze zu betrachten. Ach fast vergessen, für den Fall das euch der Kerl zu langweilig ist, nun habt ihr auch die Möglichkeit ein schnelles Ableben zu ermöglichen, wir verstehen uns oder?

Hintergrundinformationen

"Death Realms" wird natürlich nicht mit echten Menschen durchgeführt, das wäre kontrovers.

Die Game Show basiert auf das Playstation 4 exklusive Spiel "#killallzombies" von Beatshapers und wird monatlich ab 2015 ausgestrahlt. Wie oben beschrieben können die Zuschauer aktiv am Spielgeschehen teilnehmen, indem sie per Votum über den Verlauf des Kampfes um "Leben und Tod" entscheiden.

Die Idee an "Death Realms" kam mir einfach beim spielen in den Kopf, wie cool es wohl wäre wenn ein aktiver Kommentator das Spielgeschehen moderiert und ein wenig die Zuschauer unterhält. Ich selbst bin seit 7 Jahren freiberuflicher Synchron & Off Sprecher, habe also einiges an Erfahrung in diesem Bereich.

Natürlich wird die Show selber nicht nur gestreamt sondern auch aufgezeichnet. Wir werden im Anschluss in der Post- Produktion neue Bild Elemente, sowie Intros, Outros und andere Dinge einarbeiten. Wir garantieren ein Action Fest der Superlative!

Der Start ist für Anfang 2015 angesetzt, wir halten euch hier in dieser Wiki stehts auf dem laufenden und werden nach und nach neue Inhalte veröffentlichen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki